Windfakten

Navigation

Artenschutz (Vögel, Fledermäuse und andere Wildtiere)


Windenergieanlagen beeinträchtigen Vögel und Fledermäuse sowie andere Wildtiere kaum. Dank sorgfältiger Planung (Standortwahl) und neuer technischer Lösungen können die möglichen Auswirkungen weitgehend minimiert werden. Das Risiko von Zusammenstössen zwischen Fledermäusen und Vögeln mit Windenergieanlagen kann, wo notwendig, mittels Monitoring und Abschaltvorrichtungen fast ganz vermieden werden.

 

Wildtiere


Ökologie:

Landschaftsschutz / Schutzgebiete

Ökobilanz von Windstrom

Klimaschutz

Gewässerschutz